Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
banner

ALINA.

Die Hamburgerin Alina Schürfeld gründete 2009 ihr gleichnamiges High - End-Brand ALINASCHUERFELD. Ihre Vision: eine Linie, die verantwortungsvoll produziert wird und gleichzeitig einzigartig aussieht. Das Label kombiniert zeitgemäße Silhouetten mit feinster Handwerkskunst und umweltfreundlichen Materialien. Damit prägte Alina Schürfeld eine ganz neue Wahrnehmung nachhaltiger Mode.

Der gesamte Gestaltungs- und Herstellungsprozess ist streng werteorientiert. Die Designerin arbeitet mit Handwerksbetrieben in Deutschland, Spanien und Portugal, in denen ihre Schuhe und Taschen mit großer Sorgfalt aus vegetabil oder chromfrei gegerbtem Leder sowie aus chromfrei gegerbtem Lachsleder gefertigt werden. Der unabhängige und progressive Designansatz macht ihre Linie unverwechselbar. Für Frauen mit Stil, die niemals Kompromisse machen. 
signature

"Schritt für Schritt die (Mode-) Welt verbessern, in dem wir verantwortungsvoll-, fair- und fabelhaft hergestellte Produkte anbieten."

PRODUKTION

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Mauris nec quam vel odio mollis ultricies. Suspendisse facilisis condimentum ex, at ultricies lacus sagittis ac. Etiam in nibh laoreet felis sagittis tempor a in ante. Nam elit sapien, luctus ut orci vitae, mattis euismod ipsum. In vitae pulvinar leo, a maximus.

Sorgfältige Handwerkskunst.
Wir betrachten handwerkliche Fertigungskunst als Kulturgut, das erhalten und - vor allem auch in Deutschland - revitalisiert werden sollte. So arbeiten wir mit deutschen und spanischen Herstellern zusammen, die unsere Produkte nach traditioneller Handwerkskunst fertigen.

Premium - Qualität.
Wir liefern gut gemachte, langlebige Produkte mit einzigartiger Designästhetik, aufgebaut auf dem Fundament der Nachhaltigkeit. Wir leben nicht nach Trends, sondern glauben an Produkte, die über Zeit und Ort hinausgehen und somit ein Antidot zum schnell wechselnden, für Mensch und Umwelt desaströsem, Fast Fashion Konzept bieten.

Nachhaltige Materialien in Luxusqualität.
Was bedeutet überhaupt Luxusqualität in Bezug auf Leder? Ist es wirklich die perfekte, makellose Oberfläche? Nein! Natürlich nicht. Wir zelebrieren authentische Naturmerkmale, denn diese sind ein Zeichen für Individualität und Qualität. Wir arbeiten mit chromfreien und pflanzlich gegerbten Ledern sowie biologisch zertifizierten Lachsledern. Mehr Information zur Herstellung der Leder finden Sie im Abschnitt über nachhaltige Materialien!

Transparenz.
Wir sind stolz darauf, wer wir sind, mit wem wir arbeiten und wie wir arbeiten. Wir haben nichts zu verbergen. 

NACHHALTIGE MATERIALIEN

Hochwertiges, chromfrei - oder pflanzlich gegerbtes Leder.

Von Anfang an haben wir mit pflanzlich - und chromfrei gegerbten Ledern gearbeitet, welche wir aus Italien und Deutschland beziehen.
Der pflanzliche Gerbprozess gehört zu den ältesten und kompliziertesten unter den verschiedenen Gerbverfahren. Es ist eine organische Methode, welche auf natürlichen, pflanzlichen Tanninen - wie Extrakten aus Rinde, Blättern, Früchten, Beeren, Wurzeln und Holz - beruht.
Nur noch ca 10% der weltweiten Lederproduktion wird in dem schonenden, pflanzlichen Gerbverfahren hergestellt.
Denn der Prozess von pflanzlich gegerbtem Leder erfordert hochqualifizierte Handwerker und ist ziemlich zeitaufwändig (die Häute werden über mehrere Monate in großen Bädern mit konzentrierten Tanninen eingeweicht - im Vergleich dazu ist die Chromgerbung erheblich schneller und kann in weniger als einem Tag durchgeführt werden).
Pflanzlich gegerbtes Leder reift und verwandelt sich im Laufe der Zeit und entwickelt so eine sehr schöne und einzigartige Patina. Es ist biologisch abbaubar und beeinträchtigt die menschliche Gesundheit nicht.
NACHHALTIGKEIT

Chromfrei gegerbtes Lachsleder.

Der jährliche Konsum von Lachs allein in der EU beträgt ungefähr 918 000 Tonnen. Dabei entsteht eine Menge Abfall - darunter auch die Lachshäute.

Die Lachshäute sind demnach ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie, die größtenteils weggeworfen wurden, was zu einem Ende ihrer Wertschöpfungskette führte. Ein Mehrwert ergibt sich aus der Umwandlung dieser Häute in Leder, das beispielsweise in der Modebranche verwendet werden kann. Die Häute werden in Deutschland zu 100% ohne Verwendung von Chrom gegerbt..
Es ist hautfreundlich, licht-, reib- und farbecht und benötigt nicht mehr Pflege als klassisches Leder. Darüber hinaus ist es geruchlos und dank der hochwertigen Gerbung weich und absolut robust.
Seine einzigartige Struktur und natürliche Schattierung machen das Lachsleder zu einer schönen und nachhaltigen Alternative für exotische Häute wie Python und Krokodil.
Hauptsächlich verwenden wir das Lachsleder für filigrane Modelle um die Eleganz und Ästhetik des Leders - sowie der Linie - perfekt in Szene zu setzen. Es ist ein durch und durch absolut hochwertiges Material, welches ökologische Verträglichkeit und modischen Anspruch miteinander vereint.

RAHMENGENÄHTE KONSTRUKTION

"Die Goodyear Welted-Konstruktion wird hauptsächlich für hochwertige Herrenschuhe verwendet" - Entschuldigung?

Diese Zeilen findet man, wenn man nach ‚Goodyear - Welted‘ im Internet sucht. Wir fragten uns, weshalb eigentlich nur Männer in den Genuss dieser aussergewöhnlichen und qualitativ hochwertigen Machart kommen sollten - mit dem Ziel genau das zu ändern!

Die Theorien gehen in die klassisch - konservative Richtung zu denken, Frauen kaufen öfter Schuhe, Kleidung im Allgemein, und legen daher weniger Wert auf Qualität. Des Weiteren sind rahmengenähte Schuhe fester und auch vom Gewicht her sind sie eindeutig von geklebten Schuhen zu unterscheiden. Doch sind das wirklich Gründe die heutzutage noch angebracht werden sollten? Wir haben uns dagegen entschieden und stellen seit 2014 rahmengenähte Schuhe und Stiefel für Frauen her

Rahmengenähte Schuhe überzeugen durch hohe Haltbarkeit - ein grundlegender Aspekt der Nachhaltigkeit. Sie sind leicht zu reparieren, können häufig neu besohlt werden und sind weitaus atmungsaktiver als ‚geklebte‘ Schuhe, welche durch den Klebeprozess versiegelt und luftundurchlässig gemacht werden.
NACHHALTIGKEIT

Der Teufel steckt im Detail

Wir legen Wert auf hochwertige Materialien, egal wie klein sie sind! Deshalb arbeiten wir mit Unternehmen zusammen, die dieselben Werte schätzen wie wir.

Funkelnde Swarovski Nieten

Wir schätzen Swarovski für die Herstellung hochwertiger Kristalle, welche mit Respekt vor Mensch und Natur hergestellt werden. Gegründet 1895 von Daniel Swarovski in Wattens, Österreich, mit der Vision "einen Diamanten für alle" zu kreieren, indem Kristalle erschwinglich gemacht wurden.

Schurwolle von STEIFF

Wer bekommt nicht ein Herz voller warmer Kindheitserinnerungen, wenn er den Namen Steiff hört? Das Unternehmen - berühmt für Plüschtiere und Spielzeug - wurde 1880 von Margarete Steiff in Giengen an der Brenz gegründet. Sie war eine der ersten weiblichen CEOs und Unternehmerinnen der Welt! ... und eine echte Inspiration für uns.

Gold plattierte Metallteile

Hochglanzpolierte, gold - plattierte Piercings, Made in Italy. Sie sind flexibel einsetzbar, da sie sich aufschrauben und versetzen lassen - als Alternative zu Schnürsenkeln oder einfach nur, um dem Produkt einwenig Rock - Appeal zu verleihen.

VERPACKUNGEN & SHOP - MAßNAHMEN

Auch bei der Auswahl unser Verpackungsmaterialien setzen wir auf höchste Qualität und Umweltverträglichkeit.

Wir bieten unseren Kunden ausschließlich GOTS - zertifizierte Bio-Baumwolltaschen im Geschäft an, um die Verwendung von Standard - Plastiktüten (die übrigens eine allgemeine Lebensdauer von ca. 20 Minuten haben) zu vermeiden. Die Bio - Baumwolltaschen sind wiederverwendbar und mit dem per Hand gestempeltem rosa Signet einzigartig!

Darüber hinaus bieten wir bar- und kontaktlose Kartenzahlungen an, bei denen Rechnungen digital versendet werden, um unnötige Papierabfälle zu vermeiden.

Versandkartons werden mehrmals verwendet (wenn möglich) - sie sehen vielleicht nicht mehr so gut aus, aber hey! Wen interessiert’s! Es zählt doch was drinnen steckt.